Rebschnitt voll im Gang

Endlich werden die Tage länger und vor allem auch wärmer!

Unsere momentane Hauptaufgabe ist der Rebschnitt. Stock für Stock werden die Reben auf ein bzw. zwei Strecker zurückgeschnitten und anschließend am Draht angebunden. Nun heißt es jeden Morgen warm anziehen, Haube aufsetzten, Elektroschere umschnallen und raus in den Weingarten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.